fbpx
de
Deutsch
Jetzt herunterladen
nebenberuflich Vorteile Nachteile

Nebenberuflich selbstständig: 5 Vorteile und 5 Nachteile

Geschrieben von Tino Keller
Aktualisiert am
Lesezeit 4 Minuten

Die Idee, sich nebenberuflich selbstständig zu machen, reizt viele Menschen. Die Aussicht auf einen finanziellen Zuverdienst und die Selbstverwirklichung mit einer eigenen Geschäftsideen ist einfach verlockend.

Doch bevor du den Schritt in die nebenberufliche Selbstständigkeit wagst, solltest du dir die Vorteile und Nachteile genau vor Augen führen.

VorteileNachteile
Finanzielle SicherheitWenig Zeit
Hohe SelbstverwirklichungDoppelt arbeiten
Große EntscheidungsfreiheitWenig Freizeit
Mehr Geld(Zu) viel Verantwortung
Volle FlexibilitätWenig Anerkennung

Du willst dich selbstständig machen?

Fülle den kostenlosen, offiziellen Fragebogen zur steuerlichen Erfassung aus und erhalte deine Steuernummer vom Finanzamt.

badge badge badge

Nebenberuflich selbstständig sein: Die Vorteile

Es ist unbestreitbar: Ein neues Unternehmen neben Job, Studium oder Familie zu gründen, kann eine erhebliche Belastung sein. Dennoch überwiegen in vielen Fällen die Vorteile einer nebenberuflichen Selbstständigkeit.

Vorteil 1: Finanzielle Sicherheit

Dich nebenberuflich selbstständig zu machen, ist eine perfekte Möglichkeit, dein eigenes Business aufzubauen, ohne finanziell viel zu riskieren. Du musst dir keine Sorgen um deine Finanzen machen, da du weiterhin ein regelmäßiges Einkommen aus deinem Hauptjob hast.

Diese finanzielle Sicherheit nimmt enorm viel Druck raus: Du entwickelst dein Business Schritt für Schritt, ohne den Zwang zu haben, sofort Geld verdienen zu müssen. So testest du deine Geschäftsidee und setzt deine Rücklagen nicht aufs Spiel. 

💡Tipp: Accountable ist die Steuersoftware für Selbstständige. Egal ob nebenberuflich oder Vollzeit, mit der App kannst du alle Steuererklärungen und deine komplette Buchhaltung selbst erledigen. Erfahre mehr über Accountable.

Vorteil 2: Hohe Selbstverwirklichung

Nebenberuflich selbstständig sein bedeutet, endlich deine eigenen Ideen umsetzen zu können. Du bist nicht an die Vorgaben eines Arbeitgebers gebunden und kannst deiner Kreativität freien Lauf lassen. Anstatt fremde Vorgaben zu erfüllen, verwirklichst du deine eigene Vision.

Die nebenberufliche Selbstständigkeit bietet zudem die Möglichkeit, dich ständig weiterzuentwickeln und neue Dinge auszuprobieren. Du bist nicht an einen starren Karriereweg gebunden, sondern kannst neue Geschäftsfelder erschließen und deine Kompetenzen erweitern.

➡️Mit diesen 7 Jobs kannst du dich nebenberuflich selbstständig machen

Vorteil 3: Große Entscheidungsfreiheit

Wer sich nebenberuflich selbstständig macht, ist sein/ihr eigene:r Chef:in. In der nebenberuflichen Selbstständigkeit liegt die Entscheidungsgewalt allein bei dir. Du entscheidest, welche Projekte du angehst, welche Ressourcen du investierst und wie du deine Zeit einteilst. Diese Flexibilität ermöglicht es dir, dein Business an deine individuellen Bedürfnisse und Lebensumstände anzupassen.

Vorteil 4: Mehr Geld

Deine nebenberufliche Selbstständigkeit bietet dir natürlich auch einen klaren finanziellen Vorteil: den lukrativen Zuverdienst. Jeder erfolgreiche Kundenauftrag bedeutet bares Geld auf deinem Konto. Dieses zusätzliche Einkommen kann deine finanzielle Situation merklich verbessern.

Die Höhe des Zuverdienstes hängt von deiner Branche, deinem Einsatz und deinem unternehmerischen Geschick ab. Doch selbst ein kleiner Nebenverdienst kann sich positiv auf deine Finanzen auswirken und dir ein Stück mehr Unabhängigkeit und Freiheit verschaffen.

Vorteil 5: Volle Flexibilität

Brauchst du eine Pause? Kein Problem! Gönn dir einen freien Abend, um neue Energie zu tanken oder Zeit mit Freund:innen und Familie zu verbringen. In der nebenberuflichen Selbstständigkeit musst du dir dafür keine Rechtfertigungen oder Ausreden überlegen.

Natürlich ist es wichtig, dass du deine Aufträge zuverlässig erledigst und deine Kund:innen nicht im Stich lässt. Aber abgesehen davon hast du alle Freiheiten, dein Arbeitstempo selbst zu bestimmen. Du kannst entscheiden, wann und wie viel du arbeiten möchtest, ohne dabei Druck von oben zu verspüren.

Nebenberuflich selbstständig machen: Die Nachteile

Nebenberuflich selbstständig sein, heißt häufig auch: Die Doppelbelastung führt zu Stress und Erschöpfung, und die begrenzte Zeit kann die Entwicklung des Unternehmens verlangsamen. Trotz der Vorteile gibt es daher auch erhebliche Nachteile bei der nebenberuflichen Selbstständigkeit. 

Nachteil 1: Wenig Zeit

Wer neben dem Hauptjob ein eigenes Business aufbaut, weiß, dass Zeit ein kostbares Gut ist. „Selbst und ständig” – ein Motto, das viele Menschen mit der Selbstständigkeit verbinden. In der Tat bringt die nebenberufliche Selbstständigkeit viele Freiheiten und Vorteile mit sich, erfordert aber auch ein hohes Maß an Selbstdisziplin und Zeitmanagement. Oft ist es notwendig, früh morgens, spät abends oder am Wochenende zu arbeiten, um alles unter einen Hut zu bekommen. Die knappe Zeit ist eine der größten Herausforderungen, wenn du nebenberuflich selbstständig bist. Neben dem Hauptjob und den privaten Verpflichtungen, ist die Zeit für das Side-Business nun mal begrenzt. 

Nachteil 2: Doppelt arbeiten

Zwei Jobs zu haben, ist eine echte Doppelbelastung. Pausen und Feierabend werden oft zur Nebensache erklärt, um nur noch „schnell“ diese eine Aufgabe zu erledigen. Doch wer im Dauerstress arbeitet, riskiert nicht nur seine Gesundheit, sondern auch die Qualität seiner Arbeit. Wichtig ist, dass du auf deine Gesundheit achtest und ausreichend Pausen einplanst. Eine gesunde Work-Life-Balance ist mit einer nebenberuflichen Selbstständigkeit besonders wichtig. Du musst außerdem lernen, deine Aufgaben effizient zu erledigen und auch mal Nein sagen, wenn deine Kapazitäten bereits ausgeschöpft sind.

Nachteil 3: Wenig Freizeit

Wenn du nebenberuflich selbstständig bist, musst du unter Umständen mit Einschränkungen in deinem Sozialleben rechnen. In stressigen Phasen bleibt wenig Zeit für ausgedehnte Hobbys, gesellige Abende mit Freund:innen oder spontane Unternehmungen mit der Familie. Es kann also vorkommen, dass du Einladungen absagen musst oder weniger Zeit mit deinen Liebsten verbringen kannst.

Nachteil 4: (Zu) viel Verantwortung

Die unternehmerische Freiheit bringt auch viel Verantwortung mit sich. Du hast alle Fäden in der Hand und musst dich um alles selbst kümmern – von der Organisation bis zum Marketing. Du musst dir überlegen, wie du deine Aufgaben strukturierst, welche Tools du nutzt, wie du deine Preise kalkulierst und wie du Kund:innen akquirierst. Auch musst du lernen, mit Rückschlägen und Herausforderungen umzugehen.

Tipp: Mache dir einen Businessplan, in dem du deine Ziele, deine Strategie und deine Aufgaben festhältst. So behältst du den Überblick und kannst deine Entscheidungen strukturiert angehen.

Nachteil 5: Wenig Anerkennung

Wer sich nebenberuflich selbstständig macht, muss mit dem „nebenberuflich-Stempel“ umgehen können. Im privaten und beruflichen Umfeld wirst du auf Menschen treffen, die der nebenberuflichen Selbstständigkeit skeptisch gegenüberstehen. „Ist das nur ein Hobby?“ oder „Nebenberuflich kann das doch nichts Ernstes sein“ sind Sätze, die man manchmal als nebenberuflich Selbstständige:r zu hören bekommen kann. „Nebenberuflich“, wird hier fälschlicherweise mit „unwichtig“, „weniger seriös“ oder „nicht professionell“ assoziiert. 

Tipp: Solche Kommentare können demotivierend sein und zu Zweifeln an der eigenen Entscheidung führen. Lass dich von Zweifler:innen nicht entmutigen. Mache deutlich, dass du dein Business ernst nimmst und mit vollem Engagement verfolgst. Erkläre Freund:innen, Familie und Bekannten, was du tust, warum du es tust und welche Ziele du verfolgst. Je mehr sie über dein Business wissen, desto besser können sie es verstehen und unterstützen.

All your taxes. Done.

Just add your invoices. Accountable generates all of your tax returns without mistakes..
accountable-laptop
Tino Keller
Tino Keller

Tino already built two companies and therefore knows the challenges freelancers face first hand. With Accountable he wants to solve all those challenges related to taxes.
When not working, Tino enjoys a nice Asado with a glass of Malbec as well as celebrating one of the occasional wins of favourite soccer team 1. FC Köln.

Accounting team

Teste Accountable
kostenlos

So einfach können Steuern sein!